Über uns

"Aus einem Bedürfnis heraus entstanden: Animal Riding".

Unsere Geschichte

Animal-Riding wurde 2008 in den Niederlanden von einer Familie mit einer Leidenschaft für das Geschäft und Pferde gegründet. Die älteste Tochter der Familie ritt schon richtige Ponys und auch die jüngste wollte ach so viel reiten ... war aber wirklich noch zu klein. Damals konnten die Eltern für die Jüngsten nichts anderes finden als ein Plüschpferd, auf dem man sitzen, aber sich nicht bewegen konnte. Weil sie sich vorstellen konnten, dass noch viel mehr Eltern mit diesem Problem konfrontiert werden, entstand die folgende Idee: Ein Spielzeugpferd, mit dem man sich durch eine echte Reitbewegung wirklich vorwärts bewegen kann!

Die Entwicklung

So entstand das Unternehmen, in dem sich die Eltern Jef van de Wardt und Désirée van Hoeve auf einen langen, intensiven Entwicklungsweg begeben haben. In Asien fanden sie ein System vor, das ihren Erwartungen teilweise entsprach. Dies war jedoch nicht optimal, noch kein schöner Entwurf und wurde in kleinem Maßstab amateurhaft hergestellt. Insbesondere Jef, der 20 Jahre lang eine technische Produktionsabteilung bei einem führenden Unternehmen geleitet hatte, wusste fast sofort, wie die Dinge verbessert werden konnten. Die folgenden Jahre wurden damit verbracht, ein schönes, hochwertiges Produkt zu entwickeln. Inzwischen wurde das Sortiment um viele andere Tiere erweitert, und jedes Jahr kommen viele Container mit Tieren in die Niederlande, um von hier aus in ganz Europa an viele Kunden verteilt zu werden.

Jetzt gleich reiten

Animal-Riding ist ein fester Bestandteil der jährlichen Internationalen Spielwarenmesse in Nürnberg, wurde mehrfach ausgezeichnet und zaubert weiterhin ein Lächeln auf die Gesichter aller, die das Produkt zum ersten Mal kennenlernen! Animal-Riding hat bereits unzählige Kinder mit einem der Tiere im Schießstand glücklich gemacht!

X